Unser Leitbild

1. In unserer Kita gehen wir auf die Bedürfnisse der Kinder individuell ein, indem wir eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern pflegen und dem Kind liebevoll und auf Augenhöhe begegnen. So ermöglichen wir unter anderem durch regelmäßige Entwicklungsgespräche, Elternabende, Briefe usw., dass sich Eltern und Kinder in unserer Einrichtung sicher und gut aufgehoben fühlen.

2. Wir bieten unseren Kindern an, den Kita-Alltag aktiv mitzugestalten, sei es beispielsweise durch die Kinderkonferenz oder Projekte. So ermöglichen wir ihnen das Sammeln vielfältiger Erfahrungen, den Erwerb von Fähigkeiten und das Erleben ihrer Umwelt mit allen Sinnen.
Die Eltern beziehen wir in unsere pädagogische Arbeit mit ein. Dies geschieht durch die aktive Teilnahme während der Eingewöhnungsphase. Weiterhin können sie Eindrücke durch gemeinsame Projekte oder Kindergartenfeste gewinnen und haben die Möglichkeit, uns in unserem Alltag zu besuchen.

3. Selbstbewusstsein gewinnen unsere Kinder durch die aktive Mitgestaltung ihres Alltags. Dabei entwickeln sie durch Umgang und Auseinandersetzung mit anderen Kindern die nötigen Kompetenzen um eigenverantwortlich handeln zu können. Damit unsere Kinder selbstständig werden, unterstützen wir sie individuell bei ihren Entwicklungsschritten. Dazu gehören alltägliche Herausforderungen, wie zum Beispiel das An- und Ausziehen, selbst-ständige Toilettengänge, Händewaschen und Entscheidungen treffen.

4. Da wir alle, sowohl Kinder als auch Erzieher voneinander lernen, sind wir Vorbilder füreinander. Dies erreichen wir, indem wir wertschätzend miteinander umgehen, angemessene Umgangsformen und kommunikatives Verhalten vermitteln und vorleben.

5. Miteinander Spielen und Lernen beinhaltet sowohl Spaß und Freundschaft, als auch Frust- und Konfliktbewältigung. Die Kinder werden unterstützt im Umgang mit eigenen Misserfolgen, durch Aufzeigen von Lösungs-möglichkeiten und im Erlernen des eigenständigen Lösens von Konflikten. Dies geschieht im besonderen Maße in Projekten und Gruppenaktionen, in denen speziell diese Kompetenzen Beachtung finden und gefördert werden.